Willkommen an Bord! Unsere stetig wachsende Flotte der Boeing 787 Dreamliner verbindet aktuellste Spitzentechnologie des Flugzeugbaus mit dem detailverliebten Design von Oman Air, um aus jeder Reise ein einmaliges Erlebnis zu machen. Oman Air präsentiert mit Stolz die neue First Class „Private Suite“ sowie eine Reihe weiterer Verbesserungen in allen Reiseklassen. Unsere Gäste genießen den aufmerksamen Service unserer internationalen und omanischen Flugbegleiter. Ihr Bestreben ist es, Tradition und Kultur jahrhundertealter omanischer Gastfreundschaft mit dem Komfort modernster Technologie zu verbinden.

Card image cap
Die größten Fenster zum Himmel
Das Klimatisierungssystem bietet höhere Luftfeuchtigkeit und ein nochmals verbessertes Filtersystem – beides beugt Trockenheit der Luft an Bord vor. Während Sie auf einer Höhe von rund 13.000 Metern fliegen entspricht der Innendruck in der Kabine einer Höhe von unter 2.000 Metern. Mattigkeit und Ermüdung werden dadurch vermieden.
Card image cap
Verbesserte Luftqualität und niedrigerer Kabinendruck
Das Klimatisierungssystem bietet höhere Luftfeuchtigkeit und ein nochmals verbessertes Filtersystem – beides beugt Trockenheit der Luft an Bord vor. Während Sie auf einer Höhe von rund 13.000 Metern fliegen entspricht der Innendruck in der Kabine einer Höhe von unter 2.000 Metern. Mattigkeit und Ermüdung werden dadurch vermieden.
Card image cap
Ruhigere Kabine
Verschiedene technische Maßnahmen an den Lufteinlässen der Triebwerke sowie ihre Form führen zu weniger Lärm während Start, Flug und Landung. Dies ist gut für unsere Gäste und die Umwelt. Das Kabineninnengeräusch wurde durch technische Maßnahmen deutlich verringert, die leisere Kabine trägt wesentlich zu dem ermüdungsfreien Flugerlebnis bei.
Card image cap
Dynamische Beleuchtung
Verschiedene Lichtszenarien wurden für die verschiedenen Flugphasen Einsteigen, Entspannen, Essen und Schlafen entwickelt. Intensität und Lichttöne wurden speziell auf diese Phasen abgestimmt. Dies erleichtert die Anpassung an Zeitzonen und trägt zur entspannten Ankunft am Reiseziel bei.
Card image cap
Neueste Technologie bei Materialien
Leichte, modernste Verbundwerkstoffe machen rund 50% der Struktur des Dreamliners aus, einschließlich des Rumpfes und der Tragflächen. Der Rumpf ist in einem Stück statt aus diversen Teilen gefertigt – dies dient der Festigkeit und spart Material. Insgesamt tragen alle diese Maßnahmen zur Treibstoffeffizienz des Dreamliners bei.

By continuing to browse omanair.com, you agree to our terms of useprivacy policy and the use of cookies. For more information, please review our cookie policy.