Was Sie beachten sollten

Tipps für eine entspanntere Reise

Planen Sie Ihre Reise

Unabhängig davon, ob Sie geschäftlich oder privat unterwegs sind, hilft Ihnen ein vollständiger und detaillierter Reiseplan dabei, Ihre Reise zu genießen. Wir empfehlen Ihnen, folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Politische, kulturelle und wirtschaftliche Umstände in den Ländern, die Sie bereisen werden.
  • Lassen Sie sich von den Botschaften der Länder, die Sie bereisen werden, bezüglich der Gültigkeit Ihres Reisepasses, der Visabestimmungen, Impfbestimmungen und sonstigen wichtigen Anforderungen beraten.
  • Organisieren Sie Ihren Flug, Ihre Reisen vor Ort und buchen Sie Ihr Hotel.
  • Tragen Sie separat vom Original eine Kopie Ihres Reisepasses bei sich und lassen Sie eine weitere Kopie mit allen weiteren Details zu Ihrer Reise bei einer Kontaktperson im Heimatland zurück.
  • Schließen Sie bei Bedarf eine Kranken- und Reiseversicherung ab. Tragen Sie eine Bestätigung über Ihren Versicherungsschutz sowie die Kontaktdaten der Versicherungsgesellschaft bei sich.

Buchungen vornehmen

  • Wir raten Ihnen, Ihre Buchungen bereits lange vor Ihrem Reisedatum vorzunehmen.
  • Auf dieser Webseite können Sie nach geeigneten Flügen und Spezialangeboten suchen, Ihren Flug buchen, sich sofort ein elektronisches Ticket ausstellen lassen, Ihren Reiseplan einsehen, drucken und zu Ihrem Kalender hinzufügen, und aktuelle Informationen abrufen.
  • Um Ihren Flug zu buchen können Sie außerdem die Oman Air Buchungsbüros aufsuchen, das Service-Zentrum unter +968-24531111 anrufen, oder Ihr Reisebüro aufsuchen.
  • Zum Zeitpunkt der Buchung können Sie eine Frist zum Kauf des Tickets beantragen. Buchungen, für die innerhalb der festgelegten Frist kein Ticket gekauft wird, werden automatisch storniert.
  • Versichern Sie sich, dass Sie besondere Wünsche bei der Menü- und der Platzauswahl angeben oder spezielle Unterstützung beantragen, falls ein Kleinkind, Kinder, Senioren, Patienten, werdende Mütter mitreisen. Auf diese Weise können wir Ihren Bedürfnissen besser gerecht werden.
  • Wir bieten spezielle Leistungen für körperlich behinderte Personen, werdende Mütter, Patienten im Rollstuhl oder Krankenbett, unbegleitete Kinder, etc. Bitte informieren Sie unser Reservierungspersonal diesbezüglich, wenn Sie Ihre Buchung vornehmen.
  • Von unserem Reservierungspersonal erhalten Sie eine Buchungsnummer/einen Buchungscode/Buchungsdaten zu Ihrer Reise.
  • Die Angabe Ihrer Buchungsnummer bei der Ausstellung Ihres Tickets oder der Vornahme einer Umbuchung hilft uns, Ihre Buchung schnell zu finden.
  • Bitte beachten Sie auch unsere Beförderungsbestimmungen und sonstige Informationen zu Ihrem Recht auf Beförderung auf einem Flug bzw. diversen Flügen sowie die dem Vertrag unterliegenden Geschäftsbedingungen.
  • Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an Ihrem Herkunftsort sowie an Ihrem Zielort an. Dies hilft uns, Sie im Notfall zu kontaktieren. Wir bevorzugen eine Handynummer, da wir Sie dann auch per SMS erreichen können.

Online-Buchung mit Kredit-/Debitkarte

Wenn Sie unser Online-Buchungssystem genutzt und für die Zahlung eine Kredit-/Debitkarte verwendet haben, gelten folgende Bestimmungen:

  • Sie müssen die für die Zahlung der Tickets verwendete Karte bei sich tragen und diese beim Check-in am Flughafen, für Änderungen des Tickets oder einen Erstattungsvorgang vorlegen.
  • Wenn Ihre Tickets von einem Bekannten/Verwandten/Familienmitglied gekauft wurden und der Karteninhaber diesen/s auf der Reise nicht begleitet, dann führen Sie bitte eine Kopie beider Seiten der Karte mit einer ordnungsgemäß vom Karteninhaber unterzeichneten Vollmacht mit sich. Eine Vorlage für diese Vollmacht ist unter Download verfügbar
  • Sollten diese Bestimmungen nicht eingehalten werden, behält sich Oman Air das Recht vor, das Boarding zu verweigern, ohne jegliche Haftung zu übernehmen.

Ticketservice

  • Wenn Sie Ihre Buchung über ein Oman Air Buchungsbüro, das Service-Zentrum unter +968-24531111 oder über Ihr Reisebüro vorgenommen haben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie das Ticket innerhalb der festgelegten Frist bezahlen.
  • Wenn Sie die Tickets nicht innerhalb der vorgegebenen Frist bezahlen, wird Ihre Buchung automatisch storniert und es können diesbezüglich keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden.

Elektronischer Ticketservice

  • Oman Air und unsere Interline-Partnergesellschaften haben nun die Möglichkeit, ein einzelnes elektronisches Ticket für eine Reise mit all diesen Anbietern an jeglichen Zielort auf der Welt auszustellen. In Deutschland können Sie zudem unter Verwendung desselben elektronischen Tickets die "Rail & Fly"-Option nutzen. Das Rail & Fly-Ticket ist jedoch nicht in den Buchungen enthalten, die auf der Oman Air Webseite vorgenommen werden.
  • Klicken Sie hier für die aktuelle Liste der Interline-Partner. Bitte fragen Sie das Reservierungspersonal auch nach jeglichen sonstigen Fluggesellschaften, die Sie suchen, da wir ständig weitere Interline-Partnerschaften eingehen.
  • Mit dem elektronischen Ticket von Oman Air werden all Ihre Ticketdaten sicher in der Oman Air Datenbank abgespeichert und Sie können das Ticket nicht verlieren, wie es früher mit den Papiertickets der Fall war.
  • Mit einem E-Ticket haben Sie den Vorteil, dass Sie das Ticket nicht mehr bei Oman Air / Ihrem Reisebüro abzuholen brauchen. So sparen Sie Wege und Zeit zur Abholung des Tickets, während Sie sich auf Ihren Flug vorbereiten.
  • Sie können außerdem ein Ticket für Ihre Familie oder Bekannten kaufen, wenn diese aus einer anderen Stadt anreisen.
  • Sollten Sie eine Änderung oder einen Umtausch eines E-Tickets wünschen, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Büro, bei dem das Ticket gekauft wurde.
  • Beim Check-in am Flughafen fordern wir Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit zur Vorlage eines von den Regierungsbehörden ausgestellten Lichtbildausweises (z. B. Reisepass, Personalausweis, Führerschein) auf.

Stornierungen, Erstattungen

  • Nicht verwendete Tickets können storniert und gegen ein anderes Ticket umgetauscht oder erstattet werden. Abhängig von den Ticketregeln können Stornogebühren / Verwaltungsgebühren anfallen. Tickets in Papierform sind an die ausstellende Oman Air Niederlassung zurückzusenden.
  • Für eine Erstattung / einen Umtausch eines elektronischen Tickets müssen die Kunden einen gültigen Lichtbildausweis des auf dem Ticket genannten Fluggastes vorlegen.
  • Oman Air behält sich das Recht vor, die Erstattung nur an jene Person zu leisten, die das Ticket ursprünglich bezahlt hat, und dieselbe Zahlungsweise zu verwenden, die zum Kauf des Tickets eingesetzt wurde.
  • Im Fall verlorener Papiertickets unterliegt eine Erstattung bestimmten Bedingungen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an die ausstellende Niederlassung.

Ihr Gepäck

  • Aus Sicherheitsgründen dürfen gefährliche Gegenstände wie komprimierte Gase, korrosive Mittel, ätiologische Agenten, Explosivstoffe, brennbare Flüssigkeiten und Feststoffe, radioaktive Materialien, oxidierende Materialien, Gifte und sonstige Stoffe wie Quecksilber, magnetische Materialien, illegale Drogen und Betäubungsmittel, giftige oder aggressive Stoffe nicht im aufgegebenen Gepäck oder im Handgepäck mitgeführt werden. Bei Klärungsbedarf zu einem Gegenstand, den Sie auf Ihrer Reise benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihre Oman Air Niederlassung.
    Klicken Sie hier für eine Auflistung der verbotenen Gegenstände
  • Bestimmte Gegenstände sind zu verzollen oder dürfen nicht in Ihr Zielland eingeführt bzw. nicht aus dem Herkunftsland Ihrer Reise ausgeführt werden. Bitte wenden Sie sich an die zuständigen Botschaften, Webseiten der Regierung und Webseiten der Flughäfen, um aktuelle Informationen diesbezüglich zu erhalten.
  • Das zulässige Höchstgewicht für ein einzelnes Gepäckstück beträgt 32 Kilogramm. Ferner dürfen die Gesamtmaße der aufgegebenen Gepäckstücke 188 cm (Summe aus Länge + Breite + Höhe) nicht übersteigen. Gepäckstücke, die diese Maße / dieses Gewicht übersteigen, müssen ggf. gesondert abgefertigt und als Frachtgut behandelt werden.
  • Gepäckstücke, die über das im Ticket ausgewiesene Freigepäck hinausgehen, unterliegen zusätzlichen Gebühren, die beim Check-in zu begleichen sind.
  • Für in der Flugzeugkabine mitgeführtes Handgepäck gelten Höchstmaße von 24 cm x 41 cm x 51 cm sowie ein Höchstgewicht von 7 Kilogramm.
  • Aus Sicherheitsgründen behält sich Oman Air das Recht vor, die Beförderung von Personen zu verweigern, die der Mitführung verbotener Gegenstände verdächtigt werden.
  • Sollten Sie regelmäßig Medikamente einnehmen, nehmen Sie bitte eine ausreichende Menge dieser Medikamente mit. Es ist möglich, kann jedoch nicht gewährleistet werden, dass diese am Zielort erhältlich sind. Falls es sich um eingeschränkte Medikamente (Barbiturate, Beruhigungsmittel) handelt, führen Sie stets eine schriftliche ärztliche Genehmigung mit, um Schwierigkeiten mit den Behörden zu vermeiden.
  • Die Fluggäste werden freundlich gebeten, folgende Punkte sicherzustellen:

    Packen Sie Ihren Koffer selbst und halten Sie ihn verschlossen in Ihrer Verwahrung, bis Sie den Koffer dem Flughafenpersonal übergeben.

     

    Vertrauen Sie Ihr Gepäck ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie es gepackt haben, bis zur Ankunft am Flughafen niemandem an, den Sie nicht persönlich kennen.

     

    Nehmen Sie von Personen, die nicht mit Ihnen reisen, keine Päckchen oder Pakete zur Beförderung an.

     

    Vergewissern Sie sich, dass Sie den Inhalt aller Päckchen/Pakete, die Sie in Ihrem Gepäck mitführen, kennen.

     

    Vergewissern Sie sich, dass Sie keine verbotenen Gegenstände (Gegenstände, die die Sicherheit gefährden könnten) in Ihrem Gepäck mitführen.

     

    Bringen Sie Namensschilder an Ihrem Gepäck an, auf denen Ihr genauer Namen und Ihre Anschrift steht.

     

    Ihr Reisepass und Ihre Reiseunterlagen befinden sich nicht in Ihrem aufgegebenen Gepäck.

Sicherheitsbestimmungen

Bestimmte Länder verlangen von allen Fluggesellschaften, einschließlich Oman Air, dass es Strafverfolgungs-, Zoll-, Einreise- und sonstigen Grenzkontrollbehörden erlaubt wird, auf Passagierdaten zuzugreifen. Entsprechend können sämtliche Daten im Bezug auf Sie und Ihre Reise, die sich im Besitz von Oman Air befinden, solchen Behörden zugänglich gemacht werden.

Online-Check-in

  • Beim Online-Check-in handelt es sich um einen neuen Service von Oman Air. Der Service ist an allen Zielorten im Oman Air Streckennetz, ausgenommen Chittagong, verfügbar.
  • Kunden können für einen bereits gebuchten Flug einchecken, indem sie sich auf www.omanair.com anmelden. Bei Abschluss des Check-in-Vorgangs wird eine Bordkarte generiert und von einem an Ihren Computer angeschlossenen Drucker ausgedruckt. Falls Sie keinen Drucker besitzen, können Sie dennoch online einchecken und wir drucken die Bordkarte für Sie am Flughafen aus.
  • Der Online-Check-in-Service ist innerhalb von 24 Stunden vor der geplanten Abflugzeit verfügbar. Der Service schließt 90 Minuten vor der geplanten Abflugzeit. Sie können auch für Ihren Rückflug einchecken, sofern der Flug innerhalb dieses Zeitfensters stattfindet.
  • Wir zeigen Ihnen den Sitzplan des Flugzeugs an und Sie können – sofern verfügbar – Ihren bevorzugten Platz auswählen und den Check-in für Oman Air Anschlussflüge und Rückflüge vornehmen, sofern diese innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden starten.
  • Falls es nach Ausstellung der Bordkarte zu einer Änderung Ihres Reiseplans kommt, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Niederlassung der Fluggesellschaft vor Ort / an das Flughafenbüro, um die Bordkarte zu stornieren. Auf www.omanair.com können Sie keine Änderung/Stornierung der Bordkarte vornehmen.
  • Planen Sie für Ihre Anreise zum Flughafen genügend Zeit ein, da dichter Verkehr, die von Ihnen genutzten Transportmittel, Gepäckkontrolle, Gepäckaufgabe, Einreiseformalitäten und gesteigerte Sicherheitsmaßnahmen am Flughafen einige Zeit in Anspruch nehmen können.
  • An jedem Flughafen, an dem der Online-Check-in-Service angeboten wird, finden Sie einen speziellen Online-Check-in-Schalter. Die Mitarbeiter am Schalter registrieren Ihre Ankunft am Flughafen, wickeln Sicherheitsformalitäten ab, verifizieren Ihre Dokumente und stempeln Ihre Bordkarte ab. Aufgegebenes Gepäck wird gekennzeichnet und die Mitarbeiter geben Ihnen einen entsprechenden Beleg.
  • Der Online-Check-in-Schalter schließt eine Stunde vor der geplanten Abflugzeit.
  • Falls Sie nicht innerhalb dieser Zeit am Schalter erscheinen, wird die an Sie ausgestellte Bordkarte storniert und Ihr Boarding wird verweigert. Mit diesem Vorgang gewährleisten wir, dass der Flug pünktlich startet und kommen den wartenden Passagieren entgegen.
  • Sie müssen einen Lichtbildausweis, wie etwa Reisepass, Führerschein, Personalausweis, Aufenthaltsgenehmigung mitführen, um sich auszuweisen. Kreditkarten, die zum Kauf des Tickets verwendet wurden, sind zur Verifizierung vorzulegen. Falls der Karteninhaber nicht selbst reist, ist eine Vollmacht des Karteninhabers gemeinsam mit einer Kopie beider Seiten der Kreditkarte vorzulegen. (Decken Sie die CVV-Nummer auf der Kopie zu Ihrer eigenen Sicherheit ab.)
  • Nach Abschluss der Formalitäten können Sie die Einreiseschalter und die Sicherheitskontrolle passieren. Das Boarding Gate schließt 30 Minuten vor der geplanten Abflugzeit und ein späteres Boarding ist nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass an den Einreise- und Sicherheitsschaltern Wartezeiten entstehen können; das Boarding-Gate kann sich am Terminal in großer Entfernung befinden und Sie sollten genügend Zeit einplanen, um das Boarding-Gate zu erreichen.

Einen Flug buchen